Filter schließen
Filtern nach:

Raffiniert Kochen mit Zitrone

Ihr Duft ruft Erinnerungen an den Sommer und den Urlaub im Süden wach: Zitronen und Limetten verleihen vielen Speisen das gewisse Etwas und fördern durch ihre gesunden Inhaltsstoffe unser Wohlbefinden auch an trüben Wintertagen.

Vielen Hobbyköchen fällt zur Zitrone natürlich erst einmal die Verwendung des sauren Safts in einem Salatdressing ein, das Beträufeln von Avocado- oder Apfelscheiben, damit sie sich nicht verfärben, oder die obligatorische Zitronenscheibe auf dem Wiener Schnitzel und dem Fischfilet. Manche denken auch an Getränke wie selbst gemachte Limonade, Kuchen mit einem Guss aus Puderzucker und Zitronensaft oder an säuerliche Süßspeisen. Wie viel mehr die saure Südfrucht kann, offenbart sich beim Blick in die Küche des Südens. Überall dort, wo das ganze Jahr über aus den duftend-weißen Blüten des Zitronenbaums die knallgelben Früchte heranreifen, gehört die Zitrone ebenso wie ihre kleine grüne Schwester, die Limette, zum Würzen von Speisen ganz selbstverständlich dazu. Diesen Beitrag finden Sie in Ausgabe 6/2018.

Foto: Alena Haurylik/Shutterstock

Tags: Gesund ESSEN
Passende Artikel
Leichter leben ohne Ängste Leichter leben ohne Ängste
Inhalt 1 Stück
ab 3,99 € *