Filter schließen
Filtern nach:

Hauptsache viel Bewegung

Oslo. Eine wissenschaftliche Auswertung zahlreicher Studien mit insgesamt über 36 000 Teilnehmern zeigt, dass schon leichte körperliche Bewegung wie Spazierengehen und Hausarbeiten das Risiko, vorzeitig zu versterben, deutlich senkt – sofern sie reichlich betrieben wird.

Wer zusätzlich intensiv Sport treibt, reduziert das Risiko noch weiter. Optimal sind 375 Minuten täglicher Bewegung­ von leichterer Inten­sität und durchschnittlich 24 Minuten mittlerer bis starker Intensität – also knapp drei Stunden Sport die Woche. Als schädlich erwies sich hingegen, täglich 9,5 Stunden oder mehr zu sitzen.

Erscheinungsdatum: 21.8.2019; BMJ 2019;366:l4570

Diesen Beitrag finden Sie in Ausgabe 6/2019

Foto: Pixabay

Passende Artikel
TIPP!
NEU