Burnout und Erschöpfung – Vorbeugen und behandeln

Webinar mit Martin Straube, anthroposophischer Arzt mit Schwerpunkt Burnout und stressassoziierte Erkrankungen

Burnout und Erschöpfung – Vorbeugen und behandeln

Informationen zum Webinar:

  • Dienstag, 27.09.2022
  • Beginn um 19:00 Uhr
  • bei Fragen/Problemen: akademie@ngum.de
15,00 € *

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung im Inland!

Sofort versandfertig

  • AW2709202
  Teilnahme am Webinar Und so geht es: 1. Webinar hier im Shop kaufen 2.... mehr
Produktinformationen "Burnout und Erschöpfung – Vorbeugen und behandeln"

 

Teilnahme am Webinar
Und so geht es:

1. Webinar hier im Shop kaufen
2. Bestätigungsmail erhalten
3. Link zum Zoom-Webinar in der Bestätigungsmail anklicken
4. Nach der Registrierung bei Zoom erhalten Sie Ihren Zugangs-Code „Zum Teilnehmen hier klicken“
    (dies ist Ihr individueller Zugangs-Code; bitte aufbewahren bis zum Seminar)
5. Teilnehmen


Inhalte des Webinars
Wie identisch sind wir mit dem, was wir tun? Ständig berufliche und private Verpflichtungen erfüllen zu müssen, die uns widerstreben, raubt uns Kräfte. Burnout und Erschöpfung können die Folge sein. Der erfahrene Arzt und Experte Martin Straube erklärt, warum das Problem in unserer Gesellschaft immer drängender wird, aber auch, wie wir vorbeugen können und welche Optionen wir haben, wenn wir ständig erschöpft sind oder ein Burnout schon eingetreten ist. Im Anschluss an den Vortrag beantwortet er ausführlich die individuellen Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Erfahren Sie in diesem Dialog-Webinar:

  • Was sind die Ursachen von Erschöpfung?
  • Woran erkenne ich einen Burnout?
  • Wie kann ich rechtzeitig selbst vorbeugen?
  • Was kann ich tun, wenn Erschöpfung oder Burnout eingetreten sind?

Gerne können Sie uns Ihre Fragen auch schon vorab per Mail schreiben: akademie@ngum.de

Die Teilnahme am Dialog-Webinar mit Frage- und Antwortrunde kostet 15 Euro und beinhaltet ein ausführliches digitales Skript

 

Fragen und Probleme?
Bei allen Fragen rund um die Teilnahme am Webinar berät Sie unsere Redakteurin Frau Monika Hopfensitz
unter der Mailadresse: akademie@ngum.de

Wenn der Link nach dem Buchen des Webinars im Shop nicht zugestellt wird:

  • In Einzelfällen kann es sein, dass nach dem Kauf eines Webinars der Link nicht automatisch zugestellt wird.
  • Bitte schauen Sie zuerst in Ihren Spam- oder Junk-Ordner.
  • Sollte er auch hier nicht zu finden sein, melden Sie sich bitte rechtzeitig vor der Veranstaltung unter der angegebenen Mailadresse, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

 

 

 

Stichwort-Register von "Burnout und Erschöpfung – Vorbeugen und behandeln"

Weiterführende Links zu "Burnout und Erschöpfung – Vorbeugen und behandeln"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Burnout und Erschöpfung – Vorbeugen und behandeln"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen