Filter schließen
Filtern nach:

Herzhaft frühstücken mit Shakshuka

Wer morgens gern ausgiebig und abwechslungsreich isst, ist ein Kandidat für Shakshuka. In der Küche nordafrikanischer Länder ist dieses Pfannengericht – einfach gesagt, Spiegeleier in Tomatensoße – beheimatet. Für eine dick-sämige Konsistenz müssen die zerkleinerten, gewürzten Tomaten zunächst gut einkochen. Dann lassen sich Mulden für die aufgeschlagenen Eier formen, die mit Salz und Pfeffer bestreut und auf kleiner Flamme pochiert werden.

Es gibt viele köstliche Variationen, ob mit Hackfleisch, Feta, Spinat, roter Paprika, Auberginen oder Linsen. Immer dabei: frische Kräuter wie Koriander oder Petersilie.

Diesen Beitrag finden Sie in Ausgabe 6/2019

Foto: Fudio/iStock.com

 

Passende Artikel
TIPP!
NEU