Filter schließen
Filtern nach:

Schlafen Sie sich einfach schön

Nun ist sie wieder da, die dunkle Jahreszeit mit ihrem ganz eigenen Charme. Machen wir es uns also gemütlich daheim! Jetzt ist auch Zeit für ausreichend Schlaf. Es gibt nämlich gute Nachrichten für alle Langschläfer: Wer viel schläft, sorgt ganz nebenbei für einen strahlenden Teint und glänzende Haare. Das bewirkt vor allem das „Anti-Aging-Hormon“ Somato­tropin: Während der Schlafphase steuert es die regenerativen Prozesse in der Zelle, indem es Aminosäuren und Proteine in die Zellen einbaut. Dadurch bekommt unsere Haut wieder mehr Spannkraft und glattere Konturen.

Um diesen Prozess zu unterstützen, gönnen Sie sich am besten eine reichhaltige Pflege, die – ganz wichtig – auf die gereinigte Haut aufgetragen wird. Während wir schlafen, ist die Haut durchlässiger und damit aufnahmebereiter.
Produkte für die Nacht unterscheiden sich von der Tagespflege durch reparierende Inhaltsstoffe, die auch das Bindegewebe aufbauen und die Produktion von Kollagen anregen. In der Naturkosmetik werden hochwertige Öle von Jojoba oder Nachtkerze eingesetzt, die zusammen mit anderen Wirkstoffen wie Grüntee, Algenextrakten und Aloe Vera (alles in Bioqualität) die Hautregeneration unterstützen. Die empfindliche Augen­partie benötigt nachts eine Extra­portion an Wirkstoffen, diese lassen sich besonders­ gut verteilen, wenn Sie die Creme leicht einklopfen. Um Ihrer Haut besondere Pflege zu gönnen, können Sie vor der Nachtcreme zweimal wöchentlich eine Ampulle auftragen (zum Beispiel age protect intensiv treatment von Santaverde). Und dann ab ins Bett – und schlafen Sie gut!

Diesen Beitrag finden Sie in Ausgabe 6/2019

Foto: fizkes/AdobeStock.com

Passende Artikel
TIPP!
NEU