Filter schließen
Filtern nach:

Laufen verjüngt die Blutgefäße

Foto: Pixabay

London, Großbritannien. Bewegung ist gesund – gerade für Herz und Kreislauf. Doch allzu oft bleibt es bei guten Vorsätzen. Britische Forscher wollten nun untersuchen, was möglich ist, wenn ein Trainingsziel ins Visier genommen wird. Dafür begleiteten sie untrainierte Menschen, die sich über sechs Monate auf den Londoner Marathon vorbereiteten. Trainierten diese maximal zwei Stunden die Woche, verjüngte sich eine verhärtete Aorta im Schnitt um etwa vier Jahre. Das wichtigste Blutgefäß wurde messbar elastischer, der obere Blutdruck sank um vier Punkte, der untere um drei. Erstaunlich: Gerade bei den älteren Studienteilnehmern fiel der Verjüngungseffekt besonders groß aus, selbst wenn sie nur langsam liefen.

Erscheinungsdatum: 7. 1. 2020; Journal of the American College of Cardiology;75:60-71

 

Diesen Beitrag finden Sie in Ausgabe 3/2020

 



Noch mehr nützliche Gesundheitstipps finden Sie hier:
Natürlicher Virenschutz Natürlicher Virenschutz
Inhalt 1 Stück
5,20 € *
TIPP!
Detox Neustart für Leib und Seele Detox Neustart für Leib und Seele
Inhalt 1 Stück
4,90 € *
TIPP!
Wechseljahre: Zeit der Veränderung Wechseljahre: Zeit der Veränderung
Inhalt 1 Stück
4,90 € *