Filter schließen
Filtern nach:
Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter.

Beauty-Träume werden wahr

Beauty-Träume werden wahr über Nacht – mit drei einfachen Tricks:

Schlafen Sie sich einfach schön

Nun ist sie wieder da, die dunkle Jahreszeit mit ihrem ganz eigenen Charme. Machen wir es uns also gemütlich daheim! Jetzt ist auch Zeit für ausreichend Schlaf. Es gibt nämlich gute Nachrichten für alle Langschläfer ...

Wie viel Schlaf brauchen Kinder?

Probleme mit dem Ein- und Durchschlafen sind in den ersten Lebensjahren bei den meisten Kindern ganz normal. Sie treten in bestimmten Lebensphasen auf und verschwinden wieder von alleine.

Beruhigende Ringelblume

Laborversuche haben bewiesen, dass sich mit Hilfe von Ringelblumenblüten Hautwunden schneller schließen und gut verheilen.

Zeigt her eure Füße ...

Herrlicher Spätsommer … Noch genießen unsere Füße Luft und Sonne. Aber das Barfußlaufen hat Spuren hinterlassen. Jetzt ist die beste Zeit für eine Verwöhnpflege – zum Beispiel ein Fußbad: mit Meersalz und Lavendelblüten regt es die Durchblutung an und macht die Haut weich.

Tipp bei heißem Wetter

Endlich Sommer - und schon kommt das Stöhnen. Damit ihr die Tage auch genießen könnt, ist es natürlich wichtig, genügend zu trinken.

HAARKUR mit Honig

Probleme mit Spliss oder sprödem Haar? Dagegen hilft die vereinte Kraft von HONIG und OLIVENÖL .
Mückenstiche sind genauso harmlos wie unangenehm, doch ihr könnt etwas gegen Juckreiz und Schwellung tun.

Avocado ist gut für die Haut

Die Avocado schmeckt nicht nur gut, sie ist auch extrem gesund: Ihr Öl besitzt viel Vitamin E, das die Haut geschmeidig hält, Feuchtigkeit spendet und das Haar glänzen lässt.

Kühlende Gesichtsmaske

Der Haut etwas Gutes tun und wissen, was drin ist. So machst Du die Moisture Mask ganz einfach selbst.
So herrlich der Sommer auch ist, die Hitze und auch das Meer- oder Chlorwasser trocknen vor allem unsere Haarspitzen aus. Gönnen Sie ihnen jetzt ruhig öfter eine selbst gemachte Haarmaske.
Lesen Sie, wie Sie die Eigenschutzzeit ihrer Haut, individuell nach Ihrem Hauttyp, berechnen können.
1 von 3