4/22 Vitales Gehirn

Das Wissen über die Biologie des Gehirns ist inzwischen beachtlich, und wir können jederzeit viel tun, um dieses Organ leistungsfähig zu erhalten. Die richtige Ernährung, Heilpflanzen und auch die Lebensweise beeinflussen die Hirngesundheit in jedem Alter.

Weitere Themen dieser Ausgabe:

  • Algen: Gesunde Alleskönner
  • Nacken und Schultern:
    Lockern Sie Ihre Stressmuskeln
  • Notfall-Apotheke für unterwegs
  • Lymph-Ödem: Geschwollene Beine, dicke Füße

5,50 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Auch als pdf-Download verfügbar

Format:

  • NGM2204-KAHE
   Titelthema: Älterwerden und dabei gesund und fit im Kopf zu bleiben – wer... mehr
Produktinformationen "4/22 Vitales Gehirn"

  
Titelthema:

Älterwerden und dabei gesund und fit im Kopf zu bleiben – wer wünscht sich das nicht? Zum Glück stehen heute die Chancen dafür besser als je zuvor. Wir wissen inzwischen so viel über die Biologie des Gehirns und was sie beeinflusst, dass wir jederzeit viel tun können, um dieses Organ leistungsfähig und vital zu erhalten.  

Kennen Sie das auch? Die schon unzählige Male getippte Geheimzahl der EC-Karte fällt Ihnen plötzlich nicht mehr ein oder Sie erinnern sich nicht mehr an Dinge, die Sie einkaufen wollten. Vergesslichkeiten wie diese sind ganz normal, mit leichtem Gedächtnisverlust hat fast jeder mit zunehmendem Alter zu tun. Damit wächst aber die Sorge, an einer sich konstant verschlechternden Störung des Gehirns wie Alzheimer oder Parkinson zu leiden. „Diese Angst kommt nicht von ungefähr, denn Alzheimer betrifft unser Gehirn, unser Gedächtnis, unsere gespeicherten Lebenserinnerungen und damit unsere ureigenste Persönlichkeit“, schreibt Prof. Dr. Bernd Kleine-Gunk, einer der weltweit führenden Anti-Aging-Mediziner. Die gute Nachricht: Das Risiko, an einer schwerwiegenden Störung des Gehirns zu erkranken hängt sehr stark vom Lebensstil ab. Und der lässt sich steuern und zum Positiven verändern. „Wir können in jedem Lebensalter neue Gehirnzellen wachsen lassen, auch noch mit 60, 70 oder 80 Jahren“, erklärt die Neurowissenschaftlerin Dr. Kristen Willeumier. Sie erforscht seit Jahren, wie sich das Gehirn nach Verletzungen oder bei degenerativen neurologischen Erkrankungen wieder erholt. Was sich in unserem Gehirn abspielt, wird einerseits durch unsere körperliche und geistige Aktivität, unsere mentale Einstellung und durch unsere soziale Einbindung beeinflusst. Andererseits können wir mit hirngesunden Lebensmitteln wie spermidinreichen Pflanzen, Omega3-Fettsäuren oder dunklen Beeren, Heilpflanzen wie Ginkgo, Ingwer und Ginseng, genügend Schlaf und einem gesunden Lebensstil ganz viel selbst dazu beitragen, unser Leben lang wach und fit im Kopf zu bleiben.


Inhaltsverzeichnis Ausgabe 4/2022
>>> hier als PDF ansehen

Titelthema

Vitales Gehirn – ein Leben lang
Älterwerden und dabei geistig gesund bleiben, wer wünscht sich das nicht? Die Chancen stehen besser als je zuvor. Wir wissen inzwischen so viel über die Biologie des Gehirns und was sie beeinflusst, dass wir jederzeit etwas dafür tun können, dieses wichtige Organ leistungsfähig und vital zu erhalten. 

 

Natürlich gesund leben

Algen: Gesunde Alleskönner
Ohne die geheimnisvollen Meeresbewohner gäbe es kein Leben auf diesem Planeten. Wir Menschen werden sie in Zukunft noch viel mehr nutzen.

Lockern Sie Ihre Stressmuskeln
Wir zeigen einfache Übungen, mit denen Sie Nacken und Schultern wieder geschmeidig machen.

Gut zu wissen: Die Kraft der ganzen Pflanze
Die Natur setzt auf Wirkkräfte, die Pflanzen in Jahrmillionen der Auseinandersetzung mit der Umwelt entwickelt haben. Lernen wir von ihr.   

Im Gespräch: Hilft uns die Wissenschaft weiter?
Durchaus, sagt der Komplexitätsexperte und Epidemiologe Dirk Brockmann – wenn Forschung systematischer als bisher über den Tellerrand schaut.

Natur-Apotheke für die Urlaubszeit
Pflanzenpräparate, Homöopathie, Schüßler-Salze und anthroposophische Arzneien ergänzen sich zu einer Reiseapotheke für (fast) alle Fälle.

Unterwegs mit allen Sinnen
Neu hören, sehen, riechen, schmecken und fühlen lernen … ein Ausflug ins „Erfahrungsfeld der Sinne“

Aus der Praxis: Geschwollene Beine, dicke Füße
Was den Lymphfluss ins Stocken bringt, ist oft nicht leicht herauszufinden. Werden die verborgenen Ursachen beseitigt, verschwinden auch die Ödeme.

Veganes Sommerfest
Ohne tierische Produkte etwas Schmackhaftes zu zaubern, ist gar nicht so schwer. Die bunte Vielfalt unserer Rezepte wird Ihre Gäste überraschen.

Leben im Jetzt
Heute Verzicht zu üben, um morgen besser zu leben, das wird uns früh beigebracht. Warum es oft besser wäre, unsere großen Träume und kleinen Wünsche anzugehen, anstatt sie immerzu aufzuschieben.

 

Kurz und gut

Im Fokus: Krieg und Frieden
Horst-Eberhard Richters Plädoyer für den Frieden

Magazin Gesundheit
Gesunde Meeresluft / Sonnenlicht beeinflusst MS / Hausmittel Apfelessig / Rückengerechte Sporttrends

Pflanzensignatur: Beruhigender Baldrian
Einschlafhilfe aus der Kräuterapotheke

Saisonale Tipps für Küche und Speisezettel   
Sommerbeeren, kunterbunt und so gesund

Unsere aktuelle Buchauswahl

Reise: Lockruf des Wassers
Oberes Donautal / Naturschutzgebiet Altrhein / Mecklenburgische Seenplatte / Seen in Bayern

 

Rubriken

Editorial
Experten
Abo-Angebot
Gesundheitspartner
Heftbestellung
Kleinanzeigen
Impressum



Stichwort-Register von "4/22 Vitales Gehirn"

Symptome & Erkrankungen: geschwollene Beine, Erkältungsprobleme, Lymphödem, Schulterschmerzen, Nackenschmerzen, Gehirnstörung, Gedächtnisverlust, Magen-Darm-Beschwerden, Konzentrationsprobleme, Vergesslichkeit, Parkinson, Schlaganfall, Alzheimer, Demenz, Infektionen, Blasenentzündung, Schmerz, Lipo-Lymphödem
Therapien: Mittelmeerkost, Pflanzenmedizin, Ginseng, Spermidin, Beeren, Kaffee, Polyphenole, Kräutertees, Gesunde Ernährung, Naturheilkunde, Bewegung, Schüßler-Salze, Tanzen, Ginkgo, Sport, Antioxidantien, Schlaf, Natur-Apotheke , Ingwer, Baldrian, Passionsblume, Ashwagandha, Omega-3-Fettsäuren, Fastenkuren, Kurkuma, Brahmi, Homöopathie, Gehirntraining, Lockerungsübungen, Algen, Pflanzenpräparate, Grüner Tee, Anthroposophische Medizin
Experten: Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk, Dr. Martina Aßmann, Dr. Kristen Willeumier, Heike Höfler, Marek Bunse, Prof. Dr. Florian Stintzing, Prof. Dr. Dirk Brockmann, Daniela Doberschütz, Peter Emmrich M.A., Katharina Schacht, Dr. med. Markus Wiesenauer, Dr. Manfred Kohlhase
Weiterführende Links zu "4/22 Vitales Gehirn"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "4/22 Vitales Gehirn"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sichern Sie sich Ihr kostenloses Probeheft! Sichern Sie sich Ihr kostenloses Probeheft!
Inhalt 1 Stück
0,00 € * 5,50 € *
Leben mit Corona Leben mit Corona
Inhalt 1 Stück
7,20 € *
3/20 Natürlicher Virenschutz 3/20 Natürlicher Virenschutz
Inhalt 1 Stück
5,20 € *
Sichern Sie sich Ihr kostenloses Probeheft! Sichern Sie sich Ihr kostenloses Probeheft!
Inhalt 1 Stück
0,00 € * 5,50 € *
Jahresabo mit Rabatt Jahresabo mit Rabatt
25,00 € * 33,00 € *
2/22 Faszination Lunge 2/22 Faszination Lunge
Inhalt 1 Stück
5,50 € *
Leben mit Corona Leben mit Corona
Inhalt 1 Stück
7,20 € *
No.01 CRADLE Startausgabe​ No.01 CRADLE Startausgabe​
Inhalt 1 Stück
9,00 € *
5/20 Diagnose Krebs 5/20 Diagnose Krebs
Inhalt 1 Stück
5,20 € *
1/22 Burnout oder erschöpft? 1/22 Burnout oder erschöpft?
Inhalt 1 Stück
5,50 € *
natürlich gesund und munter - Jahrgang 2020 mit über 50% Rabatt natürlich gesund und munter - Jahrgang 2020 mit...
Inhalt 1 Stück
15,00 € * 31,20 € *
4/21 Vital bis in die letzte Zelle 4/21 Vital bis in die letzte Zelle
Inhalt 1 Stück
5,20 € *
4/20 Darm und Gehirn, ein tolles Team 4/20 Darm und Gehirn, ein tolles Team
Inhalt 1 Stück
5,20 € *
3/20 Natürlicher Virenschutz 3/20 Natürlicher Virenschutz
Inhalt 1 Stück
5,20 € *
Homöopathie - pdf-Download Homöopathie - pdf-Download
0,00 € * 0,99 € *
5/11 Pflanzen in der Krebstherapie 5/11 Pflanzen in der Krebstherapie
Inhalt 1 Stück
3,20 € *
Zuletzt angesehen