4/24 Wie der Darm die Leber schützt

Das Darmmikrobiom kann auch die Leber gesund erhalten. Eine nichtalkoholische Fettleber hängt oft mit dem Zustand des Darms zusammen.

Weitere Themen dieser Ausgabe:

  • Reise-Apotheke bei Sommer-Hitze
  • Orientalische Levante-Küche
  • Hypnose als Medizin
  • Klostermedizin: Heilen mit Gottes Kräutern
5,90 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 25. Juni 2024

Format:

  • NGM2404_KAHE
   Titelthema: Eine Fettleber – die haben doch nur Leute, die regelmäßig... mehr
Produktinformationen "4/24 Wie der Darm die Leber schützt"

  
Titelthema:

Eine Fettleber – die haben doch nur Leute, die regelmäßig Alkohol trinken, oder? Da sollte man sich nicht so sicher sein. Der westliche Lebensstil – zu wenig Bewegung, zu viele hochverarbeitete, gesüßte, fette Lebensmittel, zu hohes Körpergewicht – kann der Leber ebenfalls sehr zusetzen. Ungefähr 30 Prozent der Erwachsenen weltweit leiden an einer nichtalkoholischen Fettleber, die seit 2023 offiziell als Stoffwechselstörung-assoziierte steatotische Lebererkrankung bezeichnet wird, abgekürzt MASLD (von englisch „metabolic dysfunction-associated steatotic liver disease“). In Deutschland ist jeder Vierte betroffen – Tendenz weltweit steigend!  

Viele Menschen wissen nichts von ihrem Problem. Denn die Leber meldet sich auch dann nicht, wenn sie in Not ist, da sie keine Nervenzellen besitzt. Und weil normale Leber-Blutwerte leider auch kein Garant für eine fettfreie Leber sind, ist die Diagnose einer Fettleber nicht selten ein Zufallsbefund im Rahmen eines Bauch-Ultraschalls. Deutlichere Hinweise liefert der sogenannte Fett-leber-Index (FLI). Zu dessen Berechnung finden sich im Internet etliche Möglichkeiten zum Selbsttest. Was man dazu kennen muss: Taillenumfang, Body-Mass-Index sowie seine Blutwerte der Triglyceride und des Leberenzyms Gamma-GT. Werte unter 30 sind beruhigend. Bei einem FLI über 60 sollte man sich so bald wie möglich untersuchen lassen. Zeigt das Ultraschallbild eine aufgehellte Leber, besteht an der Diagnose Fettleber praktisch kein Zweifel mehr. Eine Fettleber ist nicht allein Problem der Übergewichtigen. Wenn bei schlanken Menschen eine Fettleber entdeckt wird, liegt meist bereits ein metabolisch ungünstiges Profil wie ein erhöhter Bauchumfang oder ein hoher Blutdruck vor. Neueste Forschungen zeigen, wie eng der Darm mit der Leber verknüpft ist, und wie sehr die Gesunderhaltung der Leber vom Zustand des Darmmikrobioms abhängt. Erfahren Sie, wie eine Fettleber richtig diagnostiziert wird und was Sie alles tun können, damit Ihre Leber gesund bleibt..


Inhaltsverzeichnis Ausgabe 4/2024
>>> hier als PDF ansehen

Titelthema

Wie der Darm die Leber schützt
Ob unser Darmmikrobiom in Balance ist, hat entscheidenden Einfluss auf die Lebergesundheit. Aktuelle Forschung legt nahe, dass auch die gefürchtete nichtalkoholische Fettleber von einer entgleisten Darmflora begünstigt wird. Erfahren Sie, wie Sie rechtzeitig gegensteuern.

 

Gesundheit & Heilung

Kurz notiert
Fit bei Sommerhitze / Tee tötet Corona-Viren / Heilpflanzen und Heuschnupfen / veganes Omega 3

Hautberuhigende ­Nachtkerze
Wertvolles Öl aus ihren Samen beruhigt und pflegt sensible Haut, auch bei Neurodermitis und Ekzemen.

Wissenschaft im Fokus: Herz und Gefäße
Neue Studien zur Bedeutung von Schlafmangel, gesunder Luft, Treppensteigen und Vitamin D.

Medizinische Hypnose
Im Unterbewusstsein verbergen sich zahlreiche Prägungen. Eine Hypnosetherapie deckt sie auf und kann damit emotionale Blockaden lösen.

Mit der Natur der Psyche helfen
Therapeutisch begleitete Aufenthalte in der Natur können dazu beitragen, sich neu zu orientieren, selbst bei Depressionen und Angststörungen.

Pflanzensignatur: Echter Lavendel
Seine duftenden Inhaltsstoffe unterstützen bei Unruhe, Angst und Schlafstörungen.

Natur-Apotheke: Hitzebedingte Beschwerden
Naturheilkundliche Reiseapotheke für Sonnenbrand, Kreislaufprobleme, Sonnenstich & Co.

 

Ernährung & Umwelt

Jede Quelle ist einzigartig
Viele Quellen entspringen an besonderen Kraftorten. Das zeigt sich bis in die molekulare Qualität ihres frischen und reinen Wassers.

Saisonales für Küche und Speisezettel
Coole Ernährungstipps für warme Tage

Vielfältige Levante-Küche
Die moderne Küche des Nahen Ostens lebt aus dem geselligen Genuss. Die aromatischen Gerichte kommen alle gleichzeitig auf den Tisch.

 

Bewusstsein & Wohlbefinden

Männer, nehmt eure Krisen wahr!
Das „starke Geschlecht“ geht zu oft achtlos mit sich selbst um. Warum das so ist, erklärt der Experte für Männergesundheit Dr. Matthias Stiehler im Gespräch.

Klostermedizin: Heilen mit Gottes Kräutern
Jahrhunderte lang war die klösterliche Heilkunde die bestimmende Medizin. Erst in jüngster Zeit enthüllt sich, was die moderne Phytotherapie ihr verdankt.

Damit Selfcare nicht zur Selbstsucht wird
Echte Selbstfürsorge ist weit mehr als die egoistische Beschäftigung mit der eigenen Person.

Reisetipps: Wasser-Spiele
Kajak-Touren / Wasserradlweg / Strandreiten / Yoga auf dem Wasser / Zürcher Flussbadis

 

In jeder Ausgabe

Akademie Gesundheit
Editorial
Abo-Angebot
Aktuelle Buchauswahl
Gesundheitspartner
Experten
Marktplatz
Impressum




 



Stichwort-Register von "4/24 Wie der Darm die Leber schützt"

Symptome & Erkrankungen: Hitzebeschwerden, Psychische Krankheiten, Kinderlosigkeit, Männerkrankheiten, MASLD, Stoffwechselstörung assoziierte steatotische Lebererkrankung, Lebererkrankung, Angsterkrankung, Metabolisches Syndrom, Fettleber, Stoffwechselstörungen, Depression, Bluthochdruck, Übergewicht
Therapien: Naturheilkunde, Homöopathie, Hypnose, Bewegung, Schüßler-Salze, Hausmittel, Gesunde Ernährung, Pflanzenmedizin, Natur-Apotheke , ganzheitliche Medizin
Experten: Dr. phil. Matthias Stiehler, Katharina Mantel, Prof. Dr. med. Münevver Demir, Dr. med. Jörn Klasen, Prof. Dr. med. Elke Roeb, Dr. med. Katarzyna Fischmann, Rafik Halabi, Dipl. Ing. Guntram Stoehr, Sandra Knümann, Dr. med.univ. Stefan Rohrer, Tobias Niedenthal, Dr. med. Dorothee Struck, Dr. Manfred Kohlhase
Weiterführende Links zu "4/24 Wie der Darm die Leber schützt"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "4/24 Wie der Darm die Leber schützt"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen